Zurück
Datenschutz

Datenschutzerklärung

Vielen Dank, dass Sie sich für den Besuch auf unserer Website entschieden haben.

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung unserer Website www.radsportart.de.

Der Schutz und die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Deswegen geschieht die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ausschließlich unter Beachtung der geltenden Datenschutzregelungen, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

 

Überblick

Allgemeiner Hinweis

Da Datenschutz für uns auch Transparenz bedeutet, stellen die folgenden Hinweise einen Überblick darüber dar, was mit Ihren personenbezogenen Daten bei einem Besuch auf unserer Website passiert. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifizierbar sind, das sind z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail-Adresse oder auch Ihre IP-Adresse. Sie können grundsätzlich unsere Seite aufrufen, ohne dass Sie ihren Namen oder sonstige personenbezogenen Daten nennen müssen. Ausführliche Informationen können Sie der folgenden Datenschutzerklärung entnehmen.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich?

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Seite ist der Websitebetreiber, dessen Kontaktdaten Sie dem Impressum dieser Website entnehmen können.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen durch Ihre Mitteilung erhoben, hier kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in das Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Hier handelt es sich vor allem um technische Daten, wie Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs. Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch beim Betreten unserer Website.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um die fehlerhafte Bereitstellung der Website zu gewährleisten, andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann es zu einer statistischen Auswertung Ihres Surf-Verhaltens kommen, dies vor allem über Cookies. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt dabei grundsätzlich anonym, eine Rückverfolgung zu Ihnen ist nicht möglich. Dieser Analyse können Sie widersprechen oder auch durch die Nichtnutzung bestimmter Tools verhindern. Ausführliche Informationen hierzu können Sie der nachfolgenden Datenschutzerklärung entnehmen.

Welche Rechte haben Sie hinsichtlich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit ein unentgeltliches Auskunftsrecht über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten. Zudem können Sie die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten verlangen. Zur Ausübung sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an den Verantwortlichen wenden. Des Weiteren steht Ihnen auch ein Beschwerderecht bei der zuständigen Behörde zu.

 

 

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst, behandeln diese vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzregelungen. Bei der Benutzung unserer Website werden verschiedene personenbezogene Daten, d.h. Daten, mit denen Sie persönlich identifizierbar sind, erhoben. Die vorliegende Datenschutzerklärung erklärt Ihnen, welche Daten erhoben und wofür diese genutzt werden. Erläutert wird auch die Art und der Zweck der Erhebung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Sie können unsere Website grundsätzlich jederzeit auch ohne Angaben zu Ihrer Person besuchen. Bei jedem Betreten unserer Website werden allerdings automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners erfasst.

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzes

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

RadsportART Inh. Peter Schork e.K
Dreuschendorf 13, 96155 Buttenheim
Inhaber: Peter Schork
Telefon: 09191 - 6155826
E-Mail: info@radsportart.de

Datenerfassung auf dieser Website

Aufruf unserer Website

Auch wenn Sie unsere Website jederzeit besuchen können, ohne sich zu registrieren oder Angaben zu Ihrer Person machen zu müssen, werden bei jedem Aufruf unserer Website automatisch Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners erfasst, wie Datum und Uhrzeit des Zugriffs oder Ihre IP-Adresse. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse liegt in der Sicherstellung der Funktionalität und Stabilität dieser Website. 

Cookies

Um den Besuch auf unser Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir sogenannte Cookies. Cookies schaden Ihrem Rechner nicht, sie enthalten nicht etwa Viren oder dergleichen, sondern sie helfen dabei, das Angebot unserer Website effektiver und nutzerfreundlicher zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die von Ihrem Browser gespeichert werden.

Bei den meisten von uns verwendeten Cookies handelt es sich um sogenannte "Session-Cookies", die bei Verlassen der Website automatisch gelöscht werden. Es werden aber auch Cookies verwendet, die auf Ihrem Endgerät gespeichert bleiben bis diese sich nach einer vorgegebenen Dauer, die sich je nach Cookie unterscheiden kann, selbst löschen oder Sie dies tun. In Ihrem Browser können Sie Einstellungen vornehmen, sodass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme für bestimmte Fälle oder auch generell ausschließen und das automatische Löschen von Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren können. Allerdings weisen wir Sie darauf hin, dass bei der Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein kann.

Zweck der Datenverarbeitung ist die attraktivere Gestaltung dieser Website sowie das Ermöglichen bestimmter Funktionen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter der Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zum Zwecke einer technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

Kontaktformular und E-Mail

Wenn Sie das Kontaktformular auf unserer Website für Anfragen nutzen, wird vom System automatisch eine E-Mail an info@radsportart.de versendet. Ihre Angaben aus dem Kontaktformular inklusive aller dort angegebenen personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung und für den Fall von Anschlussfragen oder Folgeaufträgen bei uns gespeichert. 

Die Bereitstellung von personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich zwingend. Ein Nichtbereitstellen kann allerdings dazu führen, dass eine Kontaktaufnahme über das Kontaktformular nicht möglich ist, soweit es sich um eine Pflichtangabe handelt. In diesem Fall steht Ihnen auch der Weg des Direktversands per E-Mail an info@radsportart.de offen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten aus dem Kontaktformular oder aus einem E-Mail Versand ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Website Betreiber hat das berechtigte Interesse, die Anfrage des Versenders beantworten zu können. Zielt die Kontaktaufnahme per Kontaktformular oder E-Mail sogar auf den Abschluss eines Vertrages, liegt die Rechtsgrundlage in Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Der Zweck der Verarbeitung liegt also in der Beantwortung der Anfrage des Versenders bzw. in der Erfüllung eines künftig zustande kommenden Vertrages.

Ihre angegebenen personenbezogenen Daten verbleiben bei uns bis Sie und zur Löschung auffordern, Sie eine etwaige Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Speicherung entfällt, etwa weil die Anfrage abgeschlossen bearbeitet ist, soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegen stehen.

Weitergabe an Dritte

Der Websitebetreiber gibt Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung an Dritte weiter, es sei denn die Übermittlung ist gesetzlich zwingend bzw. erlaubt. Ihre Daten werden weder verkauft noch anderweitig zu werblichen Zwecken an Dritte weitergegeben. Die Mitarbeiter des Verantwortlichen sind zur Einhaltung des Datenschutzes und zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Plugins und Tools

Google Maps

Diese Website nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist die Speicherung Ihrer IP-Adresse erforderlich. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und auch dort gespeichert. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps durch diese Website erfolgt zum Zwecke einer ansprechenden Darstellung unseres Online-Auftrittes und einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf dieser Website angegebenen Orte, was ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO darstellt.

Weitere Informationen zum Umgang mit den Nutzerdaten bei Google Maps finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter www.google.de/intl/de/policies/privacy

Einwilligung zur Datenverarbeitung und Widerruf

Es gibt zahlreiche Datenverarbeitungsvorgänge, die nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich sind. Eine bereits erteilte Einwilligung können Sie jederzeit formlos per E-Mail an uns widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zu einem etwaigen Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt von diesem Widerruf allerdings unberührt.

Rechte der Betroffenen

Sofern und soweit Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, sind Sie Betroffener und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes hat der Betroffene gem. Art. 77 DSGVO ein Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Zuständige Behörde ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes des Geschäftssitzes des Verantwortlichen. Die zuständige Aufsichtsbehörde für unseren Geschäftssitz ist: Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz, Dr. Thomas Petri, Wagmüllerstraße 18, 80538 München, E-Mail: oststelle@datenschutz-bayern.de, Telefon: 089/212672-0, Fax: 089/212672-50.

Auskunftsrecht

Sie haben gem. Art. 15 DSGVO das Recht, jederzeit kostenfrei Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen, insbesondere über die Art der personenbezogenen Daten, ihre Herkunft und Empfänger sowie die Verarbeitungszwecke. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Datenschutz können Sie sich jederzeit unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.

Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung

Neben dem Auskunftsrecht stehen Ihnen weitere Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung.

Art. 16 DSGVO gewährt Ihnen das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherter personenbezogenen Daten zu verlangen. Gem. Art. 17 DSGVO können Sie die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung eines Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist. Weiterhin haben Sie gem. Art. 18 DSGVO das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit die Richtigkeit dieser Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber eine Löschung ablehnen, wir die Daten nicht länger benötigen, Sie aber diese aber zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen und wir die Daten nicht mehr benötigen oder Sie gem. Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben gem. Art. 20 DSGVO ein Recht auf Aushändigung aller Daten, die wir aufgrund Ihrer Einwilligung oder aufgrund Vertragserfüllung automatisiert verarbeiten, an sich selbst oder auch an einen Dritten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format. Eine Übertragbarkeit an einen andern Verantwortlichen kann nur erfolgen, soweit dies technisch machbar ist.

Recht auf Widerspruch

Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erfolgt, jederzeit aus Gründen Ihrer besonderen Situation widersprechen. Werden Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung verarbeitet, haben Sie jederzeit das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Der Websitebetreiber behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle einer unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z.B. durch Spam-E-Mails, vor.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, um aktuelleren Rechtsvorschriften zu entsprechen oder um Änderungen unserer Leistungen und Auswirkungen auf den Datenschutz hierauf einzuarbeiten. Die aktuelle Fassung ist stets an dieser Stelle abrufbar.

 

Stand: Mai 2018

So finden Sie uns
© All rights reserved | Impressum | Datenschutz